Corona hat uns alle noch immer fest im Griff: wenn wir auch weiterhin tanzen wollen, dann müssen wir uns  - zum eigenen Schutz und zum Wohle aller - ans Schutzkonzept COVID-19 halten.


Hygieneregeln: Händewaschen, Handdesinfektion etc.

Social Distancing wo möglich beachten:
Die 2-Meter-Regel können wir vermutlich nur in grossen Räumen und im Freien einhalten. Körperkontakt ist übrigens bei Kreistänzen nicht unbedingt erforderlich. Anstatt uns die Hände zu geben, können wir beispielsweise auch mit Tüchern einen Kreis bilden, uns an den Schultern oder am Gürtel fassen - oder uns frei bewegen und unsere Arme schwingen lassen!

Contact Tracing ermöglichen, indem ihr mir eure Kontaktdaten gebt.

Mein oberstes Ziel : Alle bestmöglich schützen und Risiken minimieren, damit wir entspannt wieder zusammen tanzen und feiern können!

Für jeden Anlass werde ich gemeinsam mit euch ein individuelles Schutzkonzept  erstellen. Wir machen das Beste daraus! Vielleicht können wir ja auch einen neuen Corona-Tanz-Hit lancieren?


Liebe Grüsse
Corinne